Der Rundblick ist faszinierend: Tief unten liegt das Meer und leuchtet in allen Blautönen. Die Wellenstrassen mit ihren weissen Schaumspitzen rollen unaufhörlich an die Küste. Der Blick gleitet über die Palmenhaine hinweg über Dorfbilder der Küste, ja, die ganze Pfarrei liegt dem Heiligtum zu Füßen. An klaren Tagen sieht man weit über La Entrada hinaus in die Provinz Manabi und auf der entgegengesetzten Küstenseite bis zu den 80 km weit entfernten Städten La Libertad und Salinas. Pelikane streichen im eleganten Flug vorbei, und Fregattenvögel ziehen ihre Kreise darüber. Die Musik des Meeres umfängt uns allseits, und ein Sonnenuntergang, mit der ganzen Vielfalt der Farben, ist jedesmal ein tiefes Erlebnis.

Blick nach Norden

Blick nach Süden