Das Fundament wird gelegt

Padre Othmar überwacht die Bauarbeiten

Nach mehreren Monaten Bauzeit war das Kirchenschiff fertig. Später wurde es noch überdacht und ein Atrium angebaut. Dieses war notwendig, weil bei besonderen Gottesdiensten zu wenig Platz für die Besucher auf dem Kirchenschiff war.

Die ersten Gottesdienste

zurück